Ausschreibungen

Derzeit gibt es 3 aktive Ausschreibungen.

AM für interdisziplinäre Kontakt- und Anlaufstelle Graz

Die Interdisziplinäre Kontakt- und Anlaufstelle in Graz sucht ab Dezember 18 einen Arzt/eine Ärztin für Allgemeinmedizin!

"Die interdisziplinäre Kontakt- und Anlaufstelle (I.K.A.) besteht aus einem Team von ÄrztInnen, PflegerInnen, PsychologInnen und SozialarbeiterInnen, das suchtmittelabhängigen Personen eine suchtmedizinische Versorgung und psychosoziale Begleitbetreuung anbietet."

Gültig bis: 
31. Dezember 2018

Job-Sharing in der Oststeiermark

Job Sharing Praxis in Pinggau

Suche interessierten Kollege/Kollegin für bestens eingeführte und ausgestattete Kassen-Praxis in Pinggau.
Angenehmes Arbeitsklima. Vorerst ein bzw. zwei Tage pro Woche.
Später Übernahme möglich!
Keine Verpflichtung zur Teilnahme am Wochenend- bzw.Wochentags-Nachtdienst.

Pinggau ist eine engagierte Gemeinde am Fuße des Wechsel in der Oststeiermark. Es gibt viele Freizeitmöglichkeiten und die Gemeinde liegt genau zwischen Wien und Graz.

Kontakt:

0664  21 00 405
Dr.W.Koller
ordi.kw@medway.at
www.dr-koller.eu

Dr. Winfried Koller ist ein erfahrener und engagierter Kollege (derzeit Präsident der STAFAM-Steirische Akademie für Allgemeinmedizin). Er hat eine große und top ausgestattete Ordination mit einigen Mitarbeiterinnen, und sucht eine interessierte Kollegin oder einen interessierten Kollegen für seine Job-Sharing Praxis.

Gültig bis: 
27. September 2020

Gesellschafter für Gruppenpraxis in Ottendorf an der Rittschein (Stmk) gesucht

Ich suche ab sofort eine Kollegin/ einen Kollegen zur Zusammenarbeit in einer in Planung befindlichen Gruppenpraxis in Ottendorf an der Rittschein (https://www.dr-ernst.at/).

Folgende Leistungen werden derzeit in meiner Ordination angeboten:

  • Allgemeine Tätigkeiten der Allgemeinmedizin
  • Labor
  • Physikalische Therapien (Heilmassage, therapeutischer Ultraschall, Reizstrom, Mikrowelle)
  • „Osteoporoseturnen“
  • Ärztliche Hausapotheke
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst an Wochentagen und am Wochenende (ca 0,75/Monat)

Folgende Qualifikationen sind nötig:

  • Jus practicandi
  • Frohsinn und positives Denken
  • Teamfähigkeit

Im Medizin- und Therapiehaus stehen zur Zeit zwei Ordinationsräume  zur Verfügung, es ist eine Erweiterung geplant.
Für die Zusammenarbeit ist folgender Ablauf nötig:

  1. Bewerbung um eine länger nicht besetzte Kassenstelle (genauere Details werden im persönlichen Gespräch erörtert)
  2. Übernahme dieses eigenen Kassenvertrages (allein oder auch im erweiterten Jobsharings)
  3. Gemeinsame Gründung einer Gruppenpraxis in Form einer Offenen Gesellschaft (derzeit in der Steiermark nicht anders möglich)
  4. Erarbeiten eines OG-Vertrages mit variablen Beteiligungsmodellen
  5. Gemeinsame Führung einer Gruppenpraxis im Medizin- und Therapiehaus

Vorteile:

  • Keine Investitionen notwendig
  • Patientenstamm vorhanden
  • 4 Tage-Woche durch Arbeitsteilung

Weiterer Ausbau zum Gesundheitszentrum in Planung.

Solltest du dich angesprochen fühlen, melde Dich einfach bei mir und mach dir vor Ort ein Bild!

Ich freue mich auf deine/Eure Kontaktaufnahme!
Dr. Rosa Maria Ernst
8312 Ottendorf 31
ordination@dr-ernst.at

Gültig bis: 
1. Dezember 2018